Zum Inhalt springen

Blog

Aufarbeitung im Recht

Es gibt kaum Solidarität mit den Opfern der Coronapolitik. Einzelne Gerichtsentscheidungen können im aktuellen politischen und medialen Umfeld nicht wiedergutmachen, was angerichtet wurde. Wir brauchen eine umfassende Aufarbeitung.

Prof. Ulrike Guerot

Aufarbeitung bedeutet auch Rehabilitation der Gecancelten und Geschassten. Fordert mit uns #AufarbeitungJetzt.

Dr. Martin Hirte

Dr. Martin Hirte erinnert in seiner Videobotschaft zu Recht daran, was den Kindern durch die Coronapolitik und eine dies hinnehmende Gesellschaft angetan wurde. Das schreit nach Aufarbeitung, um zu verhindern, dass gerade den Schwächsten und Schutzbedürftigsten der Gesellschaft erneut solches Unrecht angetan wird. Zudem muss ein Hauptfokus darauf liegen, gerade bei dieser Gruppe entstandene Schäden möglichst wiedergutzumachen.

Pressemitteilung: Aufarbeitung Jetzt!

Das Thema Aufarbeitung der Coronakrise ist ein Kernthema unserer Zeit. Noch niemals vorher waren die gesellschaftlichen Verwerfungen größer als dies aktuell der Fall ist. Die Politik muss liefern.